Startseite | Schnecke Home
Ergebnisse der Evaluation...

 

Grundschüler: Gleichgewichtstest

 Stehversuch nach Romberg (Stand mit geschlossenen Augen)
Einbeinstand
Balancieren


Schulnoten der Schüler mit auffälligen bis stark auffälligen Befunden in den Gleichgewichtstests versus Schüler mit unauffälligem Befund
verglichen anhand der Durchschnittsnote

 Mathematik (N=922):  0,6 Notenstufen schlechter
 Deutsch (N=921: 0,7 Notenstufen schlechter
 Sport (N=922): 0,6 Notenstufen schlechter

 Ergebnis: Schüler mit auffälligen bis stark auffälligen Befunden in den
Gleichgewichtstests haben signifikant schlechtere Schulnoten.

Deutschnote versus Gleichgewichtstest

 Durchschnittsnote im Fach Deutsch in Abhängigkeit von den Ergebnissen des Gleichgewichtstests

 Ergebnis: Je schlechter das Ergebnis der Gleichgewichtstests,
desto schlechter die durchschnittliche Deutschnote.

38% der Schüler galten bei der Gleichgewichtstestung als unauffällig.
58% wiesen leichte,
4% auffällige oder stark auffällige Gleichgewichtsbefunde auf.

Kontakt:
Prof. Dr. med. Eckhard Hoffmann
Hochschule Aalen
Studiengang Augenoptik und Hörakustik
Eckhard.Hoffmann@htw-aalen.deWeitere Informationen:

Die Ergebnisse als PDF-Datei herunterladen...

1. Veranstaltung

Ergebnisdateien:

Evaluation
Grundschüler
Mathematik
Deutsch
Sport

Hörtest
Sehtest
Gleichgewicht 1
Gleichgewicht 2
Sozialfaktoren
Lehrer

Fazit